Tennisclub Piding eV

HERZLICH WILLKOMMEN

Die Geschichte des Tennisclub Piding

  • Herbst 1971 : Fertigstellung der Tennis-Anlage mit 3 Plätzen
  • 18.02.1972 : Gründungsversammlung mit 77 am Tennissport interessierten Personen im Gasthof "Brettl"
  • April 1972 : Aufnahme des Spielbetriebes auf 3 Plätzen, für 1 Jahr diente als Clubhaus ein ausrangierter Bus mit Umkleide und einem Vorraum mit Kühlschrank
  • Frühjahr 1973 : Bezug des von der Gemeinde Piding erbauten Clubhauses
  • In den nächsten Jahren erfolgte die Errichtung eines 4.Tennisplatzes
  • Herbst 1991 : Erweiterung der Tennisanlage auf 6 Plätze, Bau eines neuen Clubhauses, Errichtung einer Tennishalle durch Hansi Maier
  • Mitte Mai 1992 : Fertigstellung des Clubhauses und Einweihung der neuen Plätze
  • 10.Okt. 1992 : Offizielle Einweihung des Clubhauses und 20-jährige Jubiläumsveranstaltung
  • 1996 : Beginn der Sternchen-Ära, ein Kinderturnier der besonderen Art
  • 18. Okt. 1997 : 25 jähriges Vereinsjubiläum im "Altwirt"
  • 1998 : Beginn der Hobby-Mannschaftsmeisterschaften
  • 2000 : Start der jährlichen Saalachtaler Jugendturniere
  • 17.Aug. 2002 : 30 jährige Jubiläumsveranstaltung im Clubhaus
  • 2005 : Aufstieg der 1.Herrenmannschaft in die 1.Bundesliga - bis einschl. 2006
  • 2009 : Errichtung neuer, pflegeleichter Tribünenplätze mit Hilfe der Gemeinde Piding
  • 2011 : Aufstieg der Herren 70 in die Regionalliga (höchste Liga Deutschlands)
  • 2011 : Aufstieg der Damen 40 in die Landesliga : bis einschl. 2013, dann Aufstieg in die Bayernliga
  • 2012 : Aufstieg der 1.Herrenmannschaft in die Regionalliga Süd (dritthöchste Liga Deutschlands): bis einschl. 2013, dann Abstieg in die Bayernliga
  • 2012 : Teilnahme der Herren 70 an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft in Berlin
  • August 2012 : 40 jähriges Vereinsjubiläum im "Altwirt"
  • 2013 : Abstieg der Herren 1 aus der Regionalliga Süd in die Bayernliga
  • 2013 : Midcourt-Mannschaft wird Regionalmeister und Landesmeister über 120 Mannschaften
  • 2013 : Aufstieg der Damen 40 in die Bayernliga - bis einschl. 2015, dann wieder Abstieg in die Landesliga 
  • 2013 : Einige Schleiferlturniere : Frühjahr, Sommer, Herbst
  • 2014 : Aufstieg der Bambini 1 in die oberbayer. Bezirksliga (höchste Spielklasse)
  • August 2014 : 1.Beach-Volleyball-Turnier
  • Januar 2014 : Tennisclubhaus bekommt neue Wirtsleute und wird zur Unschlagbar UB
  • November  2014 : 1. Tischtennisturnier
  • 2014 : Einige Schleiferlturniere: Frühjahr, Sommer, Herbst 
  • Januar 2015 : Mitternachsturnier "Las Vegas" in der Tennishalle 
  • 2015 : Regionalentscheid U10 verliert, U 9 wird Regionalmeister
  • August 2015 : 2. Beachvolleyball-Turnier
  • 2015 : Einige Schleiferlturniere: Frühjahr, Sommer, Herbst
  • Januar 2016 : Tennisclubhaus bekommt neue Wirtsleute und wird zum "Tennisstüberl"
  • 19.02.2016 : Wahl einer neuen Vorstandschaft : 1. Vorstand, Kassier und Sportwart
  • Februar 2016 : 2. Tischtennisturnier 
  • Februar 2016 : 1. Int. offenes Faschings-Turnier
  • Juli 2016 : 3. Beachvolleyball-Turnier
  • September 2016 : Teilnahme am Rupertimarkt und 1. Rupertigau Beerpong Turnier
  • Oktober 2016 : Teilnahme an Pidinger Aktion Kaminkehrer zugunsten Krebspatienten
  • 2016 : Einige Schleiferlturniere : Frühjahr, Sonmer, Herbst
  • März 2017 : 3.Tischtennisturnier
  • Mai 2017 : Beginn der Verbandsrunde
  • Ende Juli : 4. Beach-Volleyballturnier
  • September : 1. Mixed-Clubmeisterschaft
  • September : Oktoberfest am TCP
  • 05.01.2018 : Eröffnung der Pizzeria "SOLE MIO" in unserem Tennisstüberl
  • 24.02.2018 : 4. Tischtennisturnier
  • 09.03.2018 : Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
  • Erfolgreich verlaufene Verbandsrunde 2018: 5 Mannschaften erzielen den Tabellensieg - alle anderen Mannschaften im oberen Drittel der Tabellen
  • Damen 40/2, Herren 2, Herren 60 und Knaben U16 schaffen den Aufstieg
  • Herren 75 sichert sich 2018 durch den Tabellensieg in der Regionalliga Süd die Teilname an der Deutschen Meisterschaft im September
  • Ende Juli : 5. Beach-Volleyballturnier
  • Anfang Oktober: Mixed-Clubmeisterschaft, Schleiferl-Abschlußturnier und Oktoberfestveranstaltung am Abend