Tennisclub Piding eV

HERZLICH WILLKOMMEN

7. Tischtennis-Turnier des 

TC Piding

Tobias MAIER (Herren) , Sabrina ANGERER (Damen)

und Paul EICHLER (Jugend) siegen im Einzel.

Sieger der Doppelrunde wurden

Brigitte KUPRIAN und Tobias SCHNAITMANN




Zum 7. Mal bot die Tennisabteilung des TC Piding e.V. ihren Mitgliedern ein Tischtennisturnier, welches am Faschingssamstag ausgetragen wurde, an. Die Turnierleitung lag wie in den letzten Jahren auch, beim 1. Vorsitzenden, Heiko KLEPKE. 20 Teilnehmer fanden sich diesmal in der Schulturnhalle in Piding ein, um ein Einzel- wie auch in der Folge ein Doppel-Turnier zu spielen.

Bei der Begrüßung bedankte sich der Turnierleiter insbesondere bei Alois AIGNER (Abteilungsleiter Tischtennis vom ASV PIDING), der für das Turnier die Tische und Bälle wieder zu Verfügung gestellt hatte.

In der Vorrunde spielte JEDER gegen JEDEN auf 3 Sätze. Die 20 Teilnehmer waren in 4 Gruppe a 5 SpielerInnen aufgeteilt. Dieses Einzelturnier wurde von allen zusammen (den Jugendlichen, den Damen und den Herren) bestritten. Die Ergebnisse aus den Vorrundengruppen ergaben dann die weiteren Zusammensetzungen der Platzierungsspiele. So spielten die Gruppenersten der Vorrunde in einer 4er-Gruppe die Plätze von 1. - 4. aus. Die Zweitplatzierten der Vorrunde die Plätze 5. – 8. usw. Die Endrunde wurde in 5 Gruppen a 4 Teilnehmer, wobei wieder Jeder gegen Jeden auf 2 Gewinnsätze kämpfte. Es entwickelten sich viele interessante, sowie enge Matches, wobei die Teilnehmer ihren Spaß hatten.

Ergebnisse der Einzelrunde:

  1. Tobias MAIER                                    11.  Emil Maier
  2. Paul EICHLER (bester Jugendlicher)   12. Brigitte KUPRIAN (2.)
  3. Stephan SCHNAITMANN (2.)         13.      Jens EICHLER
  4. Heiko KLEPKE  (3.)                           14.      Andrea ANGERER (3.)
  5. Christian SCHNEIDER                      15.      Alexandra ANGERER
  6. Thomas NEUMANN                         16.      Georg ANGERER
  7. Seppi UNTERREINER                      17.      Heidi MAYR
  8. Sabrina ANGERER (beste Dame)      18. Tobias KOCH
  9. Tobias SCHNAITMANN                  19.      Alex SCHLAGE
  10. Walter PLOCH                              20.      Robert KREPPOLD           

 

In einer kleinen Spielpause nahm Turnierleiter Klepke die Siegerehrung für die Einzelrunde vor. Das Pächterehepaar GASHI vom Vereinsheim (Sebi + Gino) hatten freundlicher Weise mehrere Verzehrgutscheine für die Pizzeria „SOLE MIO“ zu Verfügung gestellt. Der Sieger bei den Herren, wie auch bei den Damen, sowie alle drei teilnehmenden Jugendlichen erhielten je einen Gutschein. Für das leibliche Wohl sorgte während des Turniers, in bewährter Weise wieder Andrea ANGERER mit ihren Helfern.

Die Doppelrunde

Wie auch im letzten Jahr, wollten die Teilnehmer abschließend noch eine Doppelrunde ausspielen. Um die einzelnen Teams, von der Spielstärke her, einigermaßen ausgeglichen zu besetzen, wurden folgende 9 Teams zusammengesetzt. In einer 5er- und einer 4er Gruppe spielte wiederum Jeder gegen Jeden auf 2 Gewinnsätze. Über die Zusammensetzung der Platzierungsspiele entschieden die Ergebnisse der Vorrunde im Doppel.

Brigitte KUPPRIAN und Tobias SCHNAITMANN gingen beim Doppelturnier als Sieger hervor.

 

Ergebnisse der Doppelrunde:

  1. Brigitte KUPRIAN + Tobias      SCHNAITMANN
  2. Tobias MAIER + Robert KREPPOLD
  3. Andrea ANGERER + Seppi      UNTERREINER
  4. Emil MAIER + Walter PLOCH
  5. Christian SCHNEIDER + Heidi MAYR
  6. Stephan SCHNAITMANN + Tobias      KOCH
  7. Paul EICHLER + Alex SCHLAGE
  8. Thomas NEUMANN + Alexandra      ANGERER
  9. Sabrina ANGERER + Hannes HOLZNER