Tennisclub Piding eV

HERZLICH WILLKOMMEN

 

6. Beach-Volleyball-Turnier des TC Piding e.V.

Tennisspieler ohne Schläger aktiv

 

 

32 Teilnehmer hatten sich zum alljährlichen Sportevent des TC Piding e.V. angemeldet. Bereits zum 6. Male hatte Organisator Heiko Klepke wie gewohnt den Turnierablauf bestens vorbereitet. Das Wetter spielte auch mit und somit konnten 5 Teams im Modus „Jeder gegen Jeden“ antreten. Gespielt wurden pro Match jeweils 2 Sätze a 15 Minuten. Jedes Team war also insgesamt 2 Stunden auf dem Beachplatz aktiv.

Nach 5 Stunden war das Sportevent mit dem Sieg des Teams „The Viechs“ beendet. Das Regelwerk wurde durch die eingeteilten Schiedsrichter relativ locker ausgelegt, wodurch es zu langen und umkämpften Ballwechseln kam.

Grillmeister Georg Angerer sorgte dafür, dass während und nach dem Turnier keiner verhungern musste. Die Mannschaften, die gerade Spielpause hatten, konnten beim „Wickinger Schach“ und beim „Beer-Pong“ auch noch ihr Können zeigen.

Endergebnis:

 

Heiko Klepke, als 1. Vorsitzender des TC Piding, führte dann vor Ort die Siegerehrung durch und bedankte sich bei allen die zum Gelingen beigetragen haben. Für die einzelnen Mannschaften gab es noch kleinere Preise zur Belohnung. In einer gemütlichen Runde klang ein wunderbarer sportlicher Tag aus. Auch im nächsten Jahr wird das Beach-Volleyball-Turnier wieder stattfinden.